Unsere Schule

Schulgebaeude-1

Termine

< August 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Überdurchschnittliches Engagement in den MINT-Fächern: Arthur-Koepchen-Realschule rezertifiziert

Am 21.05.2014 wurde die Arthur-Koepchen-Realschule in Brauweiler im Beisein der Ministerin Sylvia Löhrmann erneut für ihr hervorragendes mathematisch-naturwissenschaftliches Engagement ausgezeichnet.
Ein wichtiges Signal in Zeiten des Umbruchs und eine Anerkennung für qualitativ hervorragend gute Arbeit.

Seit Jahren arbeitet die Arthur-Koepchen Realschule im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich mit überdurchschnittlichem Engagement: Bereits 2008 erhielt die Schule in Brauweiler die Auszeichnung als MINT-Realschule, wurde 2011 rezertifiziert und erhielt nun, am 21.05.2014 in Düsseldorf im Beisein von Frau Ministerin Sylvia Löhrmann, erneut  das Qualitätssiegel MINT-Schule. Damit ist die Arthur-Koepchen-Realschule weiterhin die einzige Realschule im Rhein-Erft-Kreis, die diese besondere Auszeichnung in ihrem Namen führen darf.

Die Jury bescheinigte der Arthur-Koepchen-Realschule in ihrer Laudatio Unterricht in allen Jahrgangsstufen auf vorbildliche Art und Weise durchzuführen und handlungs- und praxisorientiert zu gestalten. Ein ebenso großes Lob erhielt die Schule  für die gezielte Zusammenarbeit mit regionalen Betrieben und außerschulischen Partnern, die regelmäßigen Fortbildungen für Fachlehrerinnen und Fachlehrer und die MINT-Veranstaltungen wie MINT-Tag und MINT-Kursfahrt.

MINT – Gütesiegel für die Arthur-Koepchen-Realschule

Am Montag, 14.02.2011, wurde die Arthur-Koepchen-Realschule für weitere drei Jahre als MINT-Realschule ausgezeichnet. Die Schule trägt das Gütesiegel, das vom Verband Unternehmer NRW verliehen wird, seit 2008. Konrektorin Inge Müller-Costard, Informatiklehrer Volker Michels, Schülersprecherin Maike Morawitz und Sebastian Richter aus Klasse 5 nahmen die Auszeichnung in Düsseldorf von Dr. H.-J. Forst, dem Vorsitzenden des Bildungswerks der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft, entgegen.

Schulministerin Sylvia Löhrmann dankte in ihrem Grußwort der Schule für ihr außergewöhnliches Engagement im Bereich der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik).

Bereits im Jahrgang 5 setzt die naturwissenschaftliche Förderung an der Arthur-Koepchen-Realschule mit Einführungskursen im Informatikbereich und experimentell ausgerichtetem Unterricht in den Naturwissenschaften ein. Den Forscherdrang der Schülerinnen und Schüler weckt die Schule durch erfolgreiche Teilnahme an Wettbewerben wie Chemie entdecken, Bio-logisch und den ZdI-(Zukunft-durch-Innovation)-Roboterwettbewerben. Auch nimmt die Schule am Projekt Mädchen wählen Technik teil.

Durch die Auszeichnung haben die Schülerinnen und Schüler der Arthur-Koepchen-Realschule Zugang zu attraktiven MINT-Camps in den Schulferien und an Wochenenden, deren Plätze immer schnell ausgebucht sind. Auch die Lehrkräfte der Schule nutzen das Angebot an Fortbildungen und arbeiten in landesweiten Netzwerken zur Steigerung der Qualität von naturwissenschaftlichem Unterricht mit.